Fütterung
Photo: Leonid Mamchenkov / CC BY

Am 28.8/29.8.2015 hat Frau C. Sommer an der Fortbildung „Mund-, Ess- und Trinktherapie (MET) im Kindesalter“ bei der Expertin Susanne Renk, Logopädin an der Universitätsklinik Münster, teilgenommen.

Nach einem intensiven Diagnostikteil standen vor allem Mundstimulation bei Sensibiltätsproblemen, Prinzipien der Stimulation auf der Basis der Sensorischen Integrationstherapie und dem Bobath-Konzept, Mundtherapie nach Rood und Fendler, Ess- und Trinktherapie nach Müller und Anbahnung von Saugen, Kauen und Schlucken im Fokus der Fortbildung. Ebenso wurden diagnostische und therapeutische Aspekte bei Essverhaltensstörung (Fütterstörung) intensiv besprochen.